Ski-Kurs 2015: Schnee und Sonne in Wagrain

Raus aus dem Klassenzimmer – rein in die Natur! Manche Dinge kann man einfach nicht aus Büchern lernen. Manche Dinge muss man erleben! Deshalb machten sich auch in diesem Jahr die siebten Klassen auf nach Wagrain ins CVG-Skilager.

Ab dem ersten Tag wurden sie mit perfekten Schneebedingungen und Kaiserwetter für ihre Abenteuerlust belohnt.

Durch die hervorragende Stimmung in der Gruppe, die gute Organisation und Unterkunft und die 1a-Bedingungen wurde die Woche ein absolutes Highlight des Schuljahres. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene Skifahrer hatten jede Menge Spaß im Schnee, verbesserten ihre Skifähigkeiten und hatten Gelegenheit, ihre Mitschüler besser kennen zu lernen. Teamfähigkeit, Kooperation, Fitness und Selbstständigkeit waren gefragt um die unterschiedlichen Herausforderungen der Skitage zu meistern.

An den Abenden boten die Lehrkräfte ein vielfältiges Programm an, das die Schülerinnen und Schüler mit großer Begeisterung nutzten. Sie konnten an Aktionen wie Nachtwanderung, Schwimmbadbesuch, Lawinenkunde, Pisten-Quiz, Spieleabend, Klettern, Trampolinspringen, Basketball, Materialkunde, Tischtennis und Fußballturnier teilnehmen. Wer nach dem Skifahren noch Energie hatte, konnte sich spätestens jetzt auspowern.

Wir hatten prall gefüllte Tage mit Sport in der Natur, vielfältigen Gemeinschaftserlebnissen, interessanten Erkenntnissen und neuen Freundschaften. Nach einer aufregenden Woche im Schnee kehrten wir alle mit heilen Knochen und um viele neue Erfahrungen reicher zurück nach Kulmbach.

Bernd Geißler

Suche

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok