Auch für das kommende Schuljahr bieten wir am Caspar-Vischer-Gymnasium eine so genannte Einführungsklasse für Schülerinnen und Schüler an, die in diesem Jahr den mittleren Bildungsabschluss – ob an der Real-, Wirtschafts- oder Mittelschule – erreichen und die ihre Schullaufbahn gerne zur allgemeinen Hochschulreife weiterführen möchten.

Eine Info-Veranstaltung findet am 18.01.2022 um 19:00 Uhr als Online-Format statt.

(Anmeldung bitte vorab telefonisch über unser Sekretariat unter 09221-750010 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für den Erhalt der Zugangsdaten).

Aufgrund der Umstellung der Oberstufe beim Wechsel vom G8 zum neunjährigen Gymnasium gilt für die Einführungsklasse:

Für die jetzige Jahrgangsstufe 10 der Realschule, des M-Zweigs Mittelschule, der Wirtschaftsschule, die im Juli 2022 die Prüfung der Mittleren Reife ablegt:

Einführungsklasse im System des G8 letztmals im Schuljahr 2022/23

in drei Jahren zum Abitur:

Einführungsklasse Jgst. 10,
danach Kursphase der Oberstufe zusammen mit den anderen Schülerinnen und Schülern des CVG aus dem letzten Jahrgang G8 (Q11 und Q12)*
Abitur Mai/Juni 2025

Für die jetzige Jgst. 10 der Realschule, M-Zweig Mittelschule, Wirtschaftsschule gilt:

  • Eintritt in die Einführungsklasse mit Mittlerem Bildungsabschluss und pädagogischem Gutachten, das die gymnasiale Eignung uneingeschränkt bestätigt; (Vorteil: in der Einführungsklasse keine Aufnahmeprüfung oder Probezeit)
  • Altersgrenze: am 30.09. des jeweils nächsten Schuljahres noch keine 18 Jahre, die Schulleitung kann eine Ausnahme genehmigen!
  • in der Einführungsklasse und Oberstufe: spätbeginnende Fremdsprache (am CVG: Spanisch); wer 4 Jahre Französisch hatte in der Realschule (Zweig IIIa), kann Französisch in der Einführungsklasse belegen und dann abwählen oder in der Oberstufe weitermachen

Für die jetzige Jahrgangsstufe 9 oder niedriger der Realschule, des M-Zweigs Mittelschule, der Wirtschaftsschule, die ab Juli 2023 die Prüfung der Mittleren Reife ablegt:

Einführungsklasse im System des neuen neunjährigen Gymnasiums ab Schuljahr 2023/24

in drei Jahren zum Abitur:

Einführungsklasse Jgst. 11,
danach Kursphase der Oberstufe zusammen mit den anderen Schülerinnen und
Schülern des CVG (Q12 und Q13)
Abitur Mai/Juni 2026, 2027….

Für die jetzige Jgst. 9 oder niedriger an der Realschule, dem M-Zweig Mittelschule, der Wirtschaftsschule gilt:

  • Eintritt in Einführungsklasse mit Mittlerem Bildungsabschluss (Durchschnitt 2,00 und besser in D,M,E) oder pädagogischem Gutachten von der abgebenden Schule, das die gymnasiale Eignung uneingeschränkt bestätigt (Vorteil: in der Einführungsklasse keine Aufnahmeprüfung oder Probezeit)
  • keine Altersgrenze, aber Höchstausbildungsdauer am Gymnasium beachten
  • Einführungsklasse 11 darf wiederholt werden

in der Einführungsklasse und Oberstufe: spätbeginnende Fremdsprache (am CVG: Spanisch); wer 4 Jahre Französisch hatte in der Realschule (Zweig IIIa), kann Französisch in der Einführungsklasse belegen und dann abwählen oder in der Oberstufe weitermachen


* Vorteil: Durch die Mittelstufe Plus, die wir als eines von wenigen Gymnasien in Bayern haben, führen wir auch im Schuljahr 2024/25 einen letzten G8-Jahrgang zum Abitur!


Nächste Infoveranstaltung zur Einführungsklasse am CVG: 18.01.2022 (Näheres bitte unserer Homepage entnehmen!)

Das Formular zur Voranmeldung für die Einführungsklasse findet man in unserem Download-Bereich. Einen ersten Überblick bietet auch unser Fyler zur Einführungsklasse.

 

Suche

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.